ORDERING 


Ordering from S:U:G:A couldn’t be easier! Place your order before 3pm on a working day, and we’ll prepare and send it out as soon as possible. We deliver to the United Kingdom*, numerous EU destinations and many other countries around the world.

SHIPPING COSTS


At S:U:G:A we offer free shipping on standard orders above £45,-.

If you place your order on a working day before 3pm, we’ll deliver on the next working day.

Shipping costs for Next Day delivery start from 

*Unfortunately, we can’t deliver to the Isle of Man yet.

PLACING YOUR ORDER ONLINE


Ordering at S:U:G:A is very simple! When you’ve made your choice and know which products you’d like to order, simply add them to the shopping cart by pressing the order button. After that, you’ll see that the products have been added to your shopping cart by checking out the upper right side of the screen. Lastly, you can navigate to your cart and complete your order by following the remaining steps in the ordering process.

GUEST ACCOUNTS


When placing your order at S:U:G:A you have the option of using a guest account. You’ll be presented with the choice of checking out using a guest account or creating an S:U:G:A account before proceeding to the checkout page. Please note that by creating a verified S:U:G:A account, you’ll be able to checkout more quickly when placing future orders, re-order previous purchases, track your orders, and keep your address on file.

RETURNS POLICY

DO YOU WANT TO RETURN YOUR ORDER?

It doesn’t happen often but in the unlikely event you’re unhappy with your order and want to return it that’s no problem! Just contact our representatives and they’ll help you with the returns process. There’s a couple of things to check first:

YOU CAN RETURN AN ITEM PROVIDED:

  • It’s complete and is unopened in the case of food (supplements) –this is for health protection and/or hygiene rules if the seal is broken after delivery.
  • The product has been damaged within the warranty period.
  • For clothing, the original label must still be attached to the item.

WARRANTY PERIODS

As a customer, you have legal provisions regarding warranty for each purchase stating that the product is or does what you would reasonably expect it to be or do. With fitness equipment, blenders and electronics you also get a two-year manufacturer warranty. This manufacturer warranty doesn’t nullify the earlier legal warranty.

ITEMS THAT CAN’T BE RETURNED:

  • Credits or discount coupons can’t be exchanged for money.
  • Products that can perish within the cooling-off period can’t be returned.

HOW DO RETURNS WORK?

  • Contact our Service Team
  • You’ll receive a return form number by email from us
  • Add the completed return form to the package
  • Mark the number clearly on the box
  • Pack your order well so that it arrives back to us in good condition
  • Drop it off at a DPD Pickup shop
  • You’ll receive a proof of shipment upon delivery – keep it safe!

RETURN FEE

There’s a £13.50 fee for the shipping costs of any return, with the following exceptions:

  • You’ve received an incorrect product.
  • The product has been delivered damaged.
  • The product has passed the expiration date.

PAYMENT OBLIGATION

Exercising your right of return doesn’t nullify any payment obligation. You must still pay within the set term, with the following exceptions:

  • You’ve received an incorrect product.
  • The product has been delivered damaged.
  • The product has passed the expiration date.

EXCHANGE

Unfortunately, it’s not possible to exchange products, with the following exceptions:

  • You’ve received an incorrect product.
  • The product has been delivered damaged.
  • The product has passed the expiration date.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und

Verbraucherinformationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen im Rahmen von Kaufverträgen, die

über den Onlineshop zwischen Schnell und gesund Abnehmen – im Folgenden „Verkäufer“ – und dem

Kunden – im Folgenden „Kunde“ – geschlossen werden.

§ 1 Geltungsbereich und allgemeine Hinweise

(1) Vorbehaltlich individueller Absprachen und Vereinbarungen, die Vorrang vor diesen AGB haben,

gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden ausschließlich die

nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Soweit nichts anderes vereinbart, wird der

Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen.

Seite 2  von 5 

(2) Der Kunde ist Verbraucher, soweit er den Vertrag zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder

seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige

Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder

selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Der Vertrag kommt zustande mit: Global-Consult.Int

(2) Die wesentlichen Merkmale der Ware ergeben sich aus der jeweiligen vom Verkäufer eingestellten

Produktbeschreibung.

(3) Sämtliche Angebote in dem Onlineshop des Verkäufers stellen lediglich eine unverbindliche

Einladung an den Kunden dar, dem Verkäufer ein entsprechendes Kaufangebot zu unterbreiten. Sobald

der Verkäufer die Bestellung des Kunden erhalten hat, wird dem Kunde zunächst eine Bestätigung über

den seiner Bestellung beim Verkäufer zugesandt, in der Regel per E-Mail (Bestellbestätigung). Die

Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme der Bestellung dar. Nach Eingang der Bestellung des

Kunden wird der Verkäufer diese kurzfristig prüfen und dem Kunden innerhalb von 2 Werktagen

mitteilen, ob er die Bestellung annimmt (Auftragsbestätigung). Der Bestellvorgang in dem Onlineshop

des Verkäufers funktioniert wie folgt:

(4) Der Kunde kann aus dem Sortiment des Verkäufers Produkte auswählen und diese über den Butto

„In den (Waren-)Korb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Durch Klick auf den Button

„Warenkorb“ erhält der Kunde einen Überblick über die ausgewählten Produkte. Über den Button „Jetzt

kaufen“ gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor

Absenden der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit durch die als Pfeiltasten dargestellten

Browserfunktionen „Zurück“ und „Weiter“ die eingegebene Bestellung sowie die eingetragenen Daten

ändern und einsehen. Der Antrag kann nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch

Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen

Antrag aufgenommen hat. Der Verkäufer schickt daraufhin dem Kunden eine automatische

Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird

Seite  3 von  5

und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische

Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Verkäufer

eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe

der Annahmeerklärung durch den Verkäufer zustande, die mit einer gesonderten E-Mail versandt wird.

§ 2.1 Rücktritt

§ 2.2 Widerruf und Schadenspauschale

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter,

der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat (im Falle der regelmäßigen

Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg ab dem Tag an dem Sie oder ein von

Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw.

hat).

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Global Consult Int oder, abhängig davon wo sie

bestellt haben, TelefonE-Mail: info@schnell-und-gesund-abnehmen.com Internet: www.schnell-undgesund-

abnehmen.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief,

Telefax oder E-Mail)

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es

zurück.

An

………………………..

………………………..

………………………..

(Name, Anschrift, ggf. Telefaxnummer und E-Mailadresse des Unternehmers)

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

…………………………………………………………………………………………………………………………………………

(Name der Ware, ggf. Bestellnummer und Preis)

Ware bestellt am:

………………………..

Datum

Ware erhalten am:

………………………..

Datum

Name und Anschrift des Verbrauchers

………………………..

………………………..

………………………..

………………………..

Datum

Seite 4  von 5 

(2) Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der EU.

(3) Alle Artikelpreise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die angegebenen Preise sind

Endverkaufspreise zuzüglich Versandkosten. Der Kunde erhält eine Rechnung mit ausgewiesener

Mehrwertsteuer.

§ 5 Zahlung

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse (PayPal, Überweisung) oder per Nachnahme, Klarna, Stripe Google Pay,

Apple Pay u.a. .

§ 6 Transportschäden

(1) Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, wird der Kunden gebeten, diese

Fehler sofort bei dem Zusteller zu reklamieren und schnellstmöglich Kontakt zu dem Verkäufer

aufzunehmen.

(2) Die Versäumung einer Reklamation oder der Kontaktaufnahme hat für die gesetzlichen

Gewährleistungsrechte des Kunden keinerlei Konsequenzen, hilft dem Verkäufer aber, eigene

Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 7 Sachmängelgewährleistung

(1) Der Anbieter haftet für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften,

insbesondere §§ 434 ff BGB.

(2) Eine Garantie besteht bei den vom Anbieter gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der

Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.

(3) Beanstandungen und Mängelhaf tungsansprüche können Sie unter der in der

Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Verkäufers.

§ 9 Haftung

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Seite 5  von 5 

§ 10 Vertragstext

Der Vertragstext wird auf den internen Systemen des Verkäufers gespeichert. Die Allgemeinen

Geschäftsbedingungen kann der Kunde jederzeit in seinem Kundenkonto einsehen. Die Bestelldaten

und die AGB werden dem Kunden per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung sind die

Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§ 11 Schlussbestimmungen

(1) Die Vertragssprache ist deutsch bzw. engisch.

(2) Auf Verträge zwischen dem Verkäufer und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik

Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren

Anwendung. Diese Rechtswahl gilt bei Verbrauchern nur, soweit der durch zwingende Bestimmungen

des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz dem

Kunden nicht entzogen wird.

(3) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts

oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus

Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Verkäufer der Sitz des Verkäufers. Dies gilt

auch, sofern der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat, oder sein

Wohnsitz oder sein gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

<p>Quelle: <a href=“http://www.rechtsanwalt-metzler.de“ title=“Rechtsanwalt f&uuml;r

Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Urheberrecht“>Rechtsanwalt Metzler – Rechtsanwalt f&uuml;r

Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Urheberrecht</a></p>

(Ende der AGB)